SUMMER BREEZE -
By ØYSTEIN

SUMMER BREEZE - "Absager" KRÄUTER WEISS by ØYSTEIN

Optionen zu SUMMER BREEZE - "Absager"

PreisAnzahl 
SUMMER BREEZE - "Absager" - KRÄUTER WEISS by ØYSTEIN24,99 € 
Versand frühestens ab Mitte August!

Informationen

***BITTE BEACHTE: Aufgrund von Ein- und Ausfuhrbeschränkungen bzgl. alkoholhaltiger Getränke im Postverkehr können wir diesen Artikel leider nur innerhalb Deutschlands versenden!***


***Versand frühestens ab Mitte August!***


PRODUKTDETAILS:

- auf 666 Flaschen limitierte, handnummerierte Erstauflage

- Alkoholgehalt: 30% Vol.

- Inhalt: 500ml

- Verkehrsbezeichnung: klarer Kräuterlikör


---

KRÄUTER WEISS - ein klarer Kräuterlikör mit Neun-Kräuter-Segen!


TRADITIONELLE & VON HAND GEFERTIGTE PREMIUMQUALITÄT

Unser "Absager"-KRÄUTER WEISS (by ØYSTEIN) wird nach traditionellem Rezept in Deutschland von Hand gefertigt. Jede Charge durchläuft dabei ein spezielles und zeitaufwendiges Filtrierungsverfahren.


BESTER GESCHMACK & HOHER GENUSSFAKTOR

Schon Odin, der alte Schamane, wusste mit seinem Neunkräutersegen, was gut ist, und so enthält auch unser "Absager"-Kräuterlikör (by ØYSTEIN) Beifuß, Wegerich, Kresse, Brennnessel, Betonie, Fenchel, Kamille, Kerbel und Wildapfel sowie 30 weitere intensive Kräuter und Gewürze für ein wohltuendes, einzigartiges Geschmackserlebnis.


WAS IST DAS GEHEIMNIS DES KRÄUTERLIKÖRS?

Wenn man etwas Positives über die damaligen Kreuzzüge sagen möchte, dann vielleicht höchstens, dass sie im 13. Jahrhundert die Technik der Destillation nach Europa brachten. Seinen Ursprung hat die Herstellung von Kräuterlikör in der Medizin. Um die Wirkstoffe der Heilpflanzen herauszulösen, wurden sie in Alkohol eingelegt. Den eigentlichen Wert der sogenannten Mazeration erkannten die Leute dann schnell, als sie von der Medizin nicht nur geheilt, sondern auch noch besoffen wurden.


TRINKEMPFEHLUNG

Den "Absager"-KRÄUTER WEISS (by ØYSTEIN) könnt ihr eisgekühlt, aber auch bei Raumtemperatur genießen. Gemischt wird eigentlich nicht und wenn doch, dann höchstens mit Johannisbeersaft oder Ginger Ale. Aber davon wollen wir nichts wissen.


Für bewussten Genuss! \m/


Bildergalerie